PAJASS - GESTERN UND HEUTE......

Die verzweifelte Suche nach einer lässigen, modischen und zugleich funktionalen Fototasche zwang uns zur Entwicklung einer eigenen Fototasche. Kurzerhand machten wir uns an die Arbeit und liessen erste handgemachte „foto pajass“-Modelle anfertigen.

Vor Begeisterung kaum zu stoppen wurde aus der Grundidee die Firma Pajass GmbH geschaffen. Pajass kommt aus der rätoromanischen Sprache und steht für „Spassvogel“, „Stimmungskanone“ oder auch „Hofnarr“ und wird heute als schweizerdeutsches Dialektwort verwendet.

Kurz nachdem die ersten Fototaschen entstanden waren, wurde das Sortiment fortlaufend ausgebaut. Beispielsweise mit unseren multifunktionalen und exklusiven Wickeltaschen oder unseren durchdachten Necessaires.

Wie ein Spassvogel sollen die „pajasse“ unseren Kunden Spass und Lebensgefühl vermitteln - sei es beim Fotografieren, unterwegs mit Ihrem Baby oder wobei auch immer... …alles durch die Motivation cooles und modisches Design mit hoher Qualität und Funktionalität zu verbinden.

Mittlerweilen designen und produzieren wir verschiedenste Taschen und Produkte. Sehr stolz sind wir auch darauf, das wir uns im B2B Bereich etablieren konnten. So produzieren wir auch Taschen in grossen und kleinen Mengen auf Kundenwunsch. Sei es für Kunden- oder Mitarbeitergeschenke, Vereine oder Produktionen für den Handel mit eigenem Brand. Dank unserem sehr guten Lieferantennetzwerk können wir jederzeit beste Qualität zu guten Preisen anbeiten. Lassen Sie sich einfach beraten.

 

SOZIALES ENGAGEMENT VON PAJASS

Unsere Produkte werden in Handarbeit hergestellt. So arbeiten wir in der Schweiz mit verschiedenen Sozialeinrichtungen und unsere Handytaschen nähen wir in unserem eigenem Atelier. Wir arbeiten wenn immer möglich mit geografisch nahe gelegenen Unternehmen zusammen. So wird ein Teil unsere Taschen in Italien gleich nach der Schweizergrenze produziert. Es ist schön zu sehen, dass unsere Lieferanten - Gerbereien und Produzenten - sich zeitgleich mit uns weiter entwickeln und wachsen.

 

DIE LEDER-VERARBEITUNG

Unsere Taschen werden ausschliesslich aus echtem und hochwertigem Leder hergestellt. Bei unserem ECO-Leder wird während der Verarbeitung ganz auf den Gebrauch von schädlichen Chemikalien wie Chrom, PCP und Azo-Farbstoff verzichtet. Dieser natürliche Gerbungsprozess und die Verarbeitung verleihen den Taschen ihren speziellen Charakter. Das Leder stammt von Rindern aus Westbengalen in Indien. Die Nutzung lokal verfügbarer Tierhäute verringert die Umweltbelastung durch kurze Wege.


top